Datenschutz im Verein

Der SuS Phönix Bielefeld 09 e.V., seine Ehrenamtsträger und Mitarbeiter nehmen den Datenschutz sehr ernst. Im Sinne der #Transparenz und dem #Leitbild entsprechend, werden die verwendeten Daten von Mitglieder/innen wie folgt nach Art. 30 DSGVO behandelt:

Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten gem. Art. 30 DSGVO

1. Angaben zum Verantwortlichen
SuS Phönix Bielefeld 09 e.V.
Barlachstraße 1
33613 Bielefeld
T 0521 – 27 333
vorstand@sus-phoenix-bielefeld09.de
www.sus-phoenix-bielefeld09.de

2. Angaben zum Vertreter des Verantwortlichen
Der Verantwortliche wird gesetzlich vertreten durch den Vorstand gemäß § 26 BGB:

  • 2.1 den 1. Vorsitzenden (Name / vakant)
  • 2.2 den 2. Vorsitzenden Herrn Jochen Pfeifer
  • 2.3. den 3. Vorsitzenden Herrn Markus Bartkowski

jeweils zur Einzelvertretung berechtigt; Angaben zur Erreichbarkeit wie Ziffer 1.

3. Angaben zum Datenschutzbeauftragten
(entfällt, da weniger als zehn Mitarbeiter mit der Datenverarbeitung betraut sind)
SuS Phönix Bielefeld 09 e.V.
Der Datenschutzbeauftragte (siehe 1.)
Barlachstraße 1
33613 Bielefeld
T 0521 – 27 333
datenschutz@sus-phoenix-bielefeld09.de

4. Zuständige Aufsichtsbehörde
Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit in Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
T 0211 – 384 24-0
F 0211 – 384 24-10
poststelle@ldi.nrw.de

Meldung des/r Datenschutzbeauftragten ist erfolgt: (X) Nein

5. Übermittlung personenbezogener Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation

Eine Übermittlung von Namen, sportlichem Erfolg und statistischen Belangen (neuer Vereinsrekord / neue persönliche Bestleistung, Datum, Ort, Veranstaltung, Platzierung, Streckenrekord) in die sozialen Medien des Vereins findet statt. Eine weitere Übermittlung findet nicht statt und ist auch nicht geplant.