7. Mai 2013
von bfritzsch
Kommentare deaktiviert für neue Vereinsrekorde über 21,0975 u. 25 km

neue Vereinsrekorde über 21,0975 u. 25 km

Unser Vorsitzender Benjamin Fritzsch hat am vergangenen Sonntag beim Lauf BIG 25 in Berlin gleich zwei neue Vereinsrekorde aufgestellt. Mit 1:34:35 h im Halbmarathon unterbot der seine PB und den Vereinsrekord aus dem Jahr 2012 um 1:38 Min. (1:36:13 h). Diese Zeit wurde auf der ebenfalls amtlich vermessenen Strecke in Marienfeld erreicht.

Über 25 km, der die Halbmarathonwertung beinhaltete, erreichte er das Ziel auf einem respektablen 255. Gesamtplatz (von 3.892) in einer Zeit von 1:54:34 h und unterbot den bestehenden Vereinsrekord sowie seine eigene PB aus dem Jubilee Marathon Stockholm 1912-2012 vom 14.07.2012 in Schweden um sage und schreibe 14:08 Min.

Somit schreibt der Verein ihm in der Kooperation mit Runners Point 20,- EURO Vereinsprämie gut.

20. März 2013
von bfritzsch
Kommentare deaktiviert für YouTube-Widget deaktiviert

YouTube-Widget deaktiviert

Ein Fehler hat uns veranlasst, das YouTube-Widget vorerst zu deaktivieren. Sobald der Fehler behoben ist, schalten wir das Widget wieder frei.

10. März 2013
von bfritzsch
Kommentare deaktiviert für Schaukasten eingefroren

Schaukasten eingefroren

Zur Zeit können wir die Aushänge im Schaukasten an der Danziger Straße nicht austauschen, da der Schaukasten mit einer dicken Eisschicht überzogen ist. Somit können wir erst nach einer Wetterbesserung die neuen Infos bereit stellen.

28. Februar 2013
von bfritzsch
Kommentare deaktiviert für Wanderung verschoben

Wanderung verschoben

Die für Sonntag geplante Wanderung verschiebt sich wegen Erkrankung auf den 10.03. um 11:00 Uhr. Es geht über den Lutterverlauf vom Adenauerplatz nach Heepen. Info und Anmeldung bei Jochen Pfeifer unter T 0521 – 27 333.

27. Februar 2013
von bfritzsch
Kommentare deaktiviert für Chaos mit der Auswertung beim Bad Salzuflen Marathon

Chaos mit der Auswertung beim Bad Salzuflen Marathon

Nachdem der Lauf bei Eisglätte und teils unpassierbarer Stellen doch durchgeführt worden war, ergaben sich im Nachhinein Fehler und mehrfache Korrekturen in den Ergebnislisten. So haben einige Teilnehmer offensichtlich eine Abkürzung genommen, sodass sich die Platzierungen im 10 km Lauf und Walking nun anders darstellen.

Somit sind die bereits erschienenen Presseberichte fehlerhaft. Auch wurde auf die fehlenden Helfer an den Kreuzungen und den fehlenden ‚Sichtkontakt‘ nicht hingewiesen.

Die aktuelle und hoffentliche korrekte Ergebnisliste findet sich nun in unserem Bereich unter Ergebnisse.