Benjamin Fritzsch nicht mehr im Vorstand

Heute erhielt der Verein die Mitteilung, dass mit Wirkung vom 5. April, die am 18. Februar beschlossene Satzung im Register eingetragen wurde. Diese wird in Kürze auf der Webseite eingepflegt und den Mitgliedern übersandt. Im Zuge dessen wurde der Vereinssitz umgezogen nach Schildesche. In den nächsten 12 Wochen findet die Übertragung der Aufgaben und Eigentumsgegenstände auf den verbliebenen Vorstand statt, denn Benjamin Fritzsch hatte sein Amt aus gesundheitlichen Gründen bereits am 21. Februar niedergelegt.

Kommentare sind geschlossen.