neue Vereinsrekorde über 21,0975 u. 25 km

Unser Vorsitzender Benjamin Fritzsch hat am vergangenen Sonntag beim Lauf BIG 25 in Berlin gleich zwei neue Vereinsrekorde aufgestellt. Mit 1:34:35 h im Halbmarathon unterbot der seine PB und den Vereinsrekord aus dem Jahr 2012 um 1:38 Min. (1:36:13 h). Diese Zeit wurde auf der ebenfalls amtlich vermessenen Strecke in Marienfeld erreicht.

Über 25 km, der die Halbmarathonwertung beinhaltete, erreichte er das Ziel auf einem respektablen 255. Gesamtplatz (von 3.892) in einer Zeit von 1:54:34 h und unterbot den bestehenden Vereinsrekord sowie seine eigene PB aus dem Jubilee Marathon Stockholm 1912-2012 vom 14.07.2012 in Schweden um sage und schreibe 14:08 Min.

Somit schreibt der Verein ihm in der Kooperation mit Runners Point 20,- EURO Vereinsprämie gut.

Kommentare sind geschlossen.