Chaos mit der Auswertung beim Bad Salzuflen Marathon

Nachdem der Lauf bei Eisglätte und teils unpassierbarer Stellen doch durchgeführt worden war, ergaben sich im Nachhinein Fehler und mehrfache Korrekturen in den Ergebnislisten. So haben einige Teilnehmer offensichtlich eine Abkürzung genommen, sodass sich die Platzierungen im 10 km Lauf und Walking nun anders darstellen.

Somit sind die bereits erschienenen Presseberichte fehlerhaft. Auch wurde auf die fehlenden Helfer an den Kreuzungen und den fehlenden ‚Sichtkontakt‘ nicht hingewiesen.

Die aktuelle und hoffentliche korrekte Ergebnisliste findet sich nun in unserem Bereich unter Ergebnisse.

Kommentare sind geschlossen.